Lifestyle

Goldener Herbst im Kempinski Hotel Adriatic

Ein goldener Herbst ist in Deutschland nicht in Sicht. Statt dessen: Regen, Nebel, Wind und kühle Temperaturen. An der istrischen Mittelmeerküste ist der Herbst hingegen nur die abgemilderte Version des Sommers: sieben Stunden Sonnenschein, 25 Grad Luft- und 23 Grad Wassertemperatur. Genau die richtigen Gegebenheiten, um ein paar schöne Tage im Kempinski Hotel Adriatic in Kroatien zu genießen.Doch nicht nur Sonnenhungrige, auch Genießer kommen in dem Luxushotel auf ihre Kosten. Denn während die Tage noch an den Sommer erinnern, haben die Jäger und Sammler bereits ihre Schätze aus den Wäldern, von den Rebstöcken und dem Wasser geholt: Trüffel, Wein und frischer Fisch aus dem Mittelmeer sind nur einige der Spezialitäten, die Küchenchef Serafin Koutni täglich frisch auf seine unnachahmliche Weise zubereitet.

Dabei geht es nicht nur beim Essen in den beiden Restaurants stilvoll zu. Das herrlich gelegene Hotel verfügt über 165 exklusiv eingerichtete Zimmer, 19 Suiten und zwei luxuriöse Präsidentensuiten mit mediterraner Atmosphäre. Der 3.000 Quadratmeter große Carolea Spa im griechisch-römischen Stil bietet eine große Auswahl an exklusiven Beauty- und Wellness-Anwendungen und lässt keine Wünsche offen: Von leuchtenden Eisgrotten, verschiedenen Saunen bis hin zu einem Rasul ist für jeden etwas dabei. Der Strand, die große Pool-Landschaft und Istriens einziger 18-Loch Championship Golfplatz Golf Club Adriatic sorgen bei den naturbegeisterten Besuchern für den perfekten Ausgleich. Die zwei Restaurants und die drei Bars bieten kulinarischen Hochgenuss und für jeden anspruchsvollen Geschmack das richtige Angebot.
Das Fünf-Sterne-Hotel hat speziell für den Herbst zwei Genießer-Pakete aufgelegt: Ab September erhalten Gäste im Paket „5 Nächte zum Preis von 4“ eine Nacht gratis in einem der luxuriösen Doppelzimmer. Inkludiert sind darin das Gourmet-Frühstücksbuffet sowie der Zugang zum 3.000 Quadratmeter großen Carolea Spa. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beträgt ab 390 Euro.
Die Truffle Experience ist zwischen 3. und 31. Oktober ein Highlight für alle, die den besonderen Pilz mögen. Neben zwei Nächten im Doppelzimmer, dem Gourmet-Frühstück und dem freien Eintritt in den Spa nimmt ein Trüffel-Jäger die Gäste mit in den Wald rund um Motovun, in dem schon rekordverdächtige Knollen gefunden wurden. Dieser Demonstration folgt ein Probier-Menü mit istrischen Trüffeln, regionalen Weinspezialitäten und Olivenöl aus Istrien. Dieses Paket ist ab 246 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.
Infos und Buchung unter www.kempinski.com/istria

Uwe Lehmann

print
  • admin

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
APUS Capital: APUS Capital – Investments in Innovation

Stefan Meyer  im Interview zur Attraktivität von langfristigen, innovationsgetriebenen Investments in Aktien und wie APUS Capital überdurchschnittliche Renditen erzielen kann.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben