Lifestyle

Freedl präsentiert neues alkoholfreies Basilikumbier

Mindful drinking, der bewusste Alkoholkonsum mit Maß, zeichnet sich mittlerweile als nächster Schritt hin zu einer bewussten Lebensweise ab.

Das neue alkoholfreie Basilikumbier - Freedl Calma Mindful Drinking ist ihr Motto - Start-up Gründerin Maria-Elisabeth Laimer In der hauseigenen Brauerei im Südtiroler Lana werden die alkoholfreien Biere produziert

Ein guter Einstieg zu nachhaltig veränderten Gewohnheiten ist die traditionelle Fastenzeit zwischen Fasching und Ostern. Rechtzeitig dafür hat die Südtiroler Biermarke FREEDL ihr zweites alkoholfreies Bier Freedl Calma auf den deutschen Markt gebracht. Der darin enthaltene Südtiroler Bergbasilikum entfaltet nicht nur einen würzigen Geschmack, sondern hat gleichzeitig auch eine entspannende und entzündungshemmende Wirkung – das perfekte After-Work-Getränk.

Gründerin des innovativen Start-ups Maria-Elisabeth Laimer beschäftigt sich schon seit langem mit gesunder Ernährungsweise. Aufgewachsen in einer Unternehmerfamilie mit Hotel, Gastronomie und Hausbrauerei  war der Schritt zum alkoholfreien Bier für sie daher nicht weit. „Ich wollte das traditionelle Produkt Bier neu interpretieren und mit technischer Innovation und neuen Zutaten einen kompromisslosen Genuss ermöglichen.“ Das Bier mit den Freunden nach der Bergtour oder der Aperitivo nach einem langen Arbeitstag sind liebgewonnene Traditionen, bei denen sie Genuss und Alkohol voneinander trennen möchte. „Mit unseren Craft-Bieren haben wir eine echte Alternative zu Alkohol geschaffen – ein Bier mit komplexem Geschmacksprofil dank des neuen Brauprozesses und der natürlichen Inhaltsstoffe.“

Bereits 2019 wurde in der Hausbrauerei des Pfefferlechners im Südtiroler Lana, einem urigen Buschenschank der Familie, mit dem Freedl Classic das erste alkoholfreie Bier Südtirols gebraut, das bei den Gästen des Buschenschanks,  im ebenfalls zum Familienbetrieb gehörigen Hotel Hohenwart in Schenna und überhaupt in Südtirol sehr gut ankam. 2021 startete Maria-Elisabeth Laimer dann ihr Unternehmen Consenza Creations um das Bier auf dem deutschen Markt zu etablieren. Um einen unvoreingenommenen Blick auf und innovative Ideen für ihr Bier zu erhalten veranstaltet sie regelmäßig Bierverkostungen und lädt Interessierte in ihren Co-Creation Space nach Südtirol ein.

Die Biere werden in einem speziell entwickelten Brauprozess und aus innovativen Rezepten in der kleinen familieneigenen Brauerei hergestellt. Dies verleiht dem Bier trotz fehlendem Alkoholgehalt  einen herausragenden Geschmack. Der wichtigste Rohstoff Wasser kommt direkt aus einer Quelle in der Nähe, natürlich gefiltert durch die Kalkalpen im Herzen Südtirols.

Für den Deutschland-Launch wurde ein neues Bier entwickelt: Freedl Calma. Dieses setzt auf den Trend des Functional Brewings, bei welchem der fehlende Alkohol durch natürliche und nachhaltige Zutaten ersetzt wird und beim Brauen gar nicht erst entsteht. Dadurch entfalten die Biere  ihre typischen Eigenschaften und ihr Aroma, da der Alkohol nicht am Ende des Prozesses wieder entzogen werden muss, was dem Geschmack abträglich ist.

Für Freedl Calma wird auf die Wirkung des lokalen Bergbasilikums gesetzt. Es ist dabei das erste alkoholfreie Basilikumbier, gebraut mit deutscher Bierexpertise und italienischem Lebensgefühl. Das enthaltene Bergbasilikum wird von dem Kräuterhof „Kräuterrebellen“ am Stilfserjoch bezogen, wo das lokale Superfood  auf 1.500 Metern Höhe seine volle Wirkkraft entfaltet. Basilikum wird vor allem in der Küche genutzt. Aber die Gewürzpflanze kann noch viel mehr: Zum Beispiel kann Basilikum helfen, Stress zu reduzieren und die Entspannung zu fördern. Darüber hinaus wirkt es Entzündungsprozessen entgegen und ist damit gut für Magen und Leber. Die beruhigende Wirkung des Basilikums macht Freedl Calma zum perfekten After-Work-Bier und durch die geschmackliche Kombination aus Bier und Basilikum zu einem genialen Essensbegleiter.

Die Freedl-Biere sind in Südtirol bereits in der gehobenen Gastronomie und Hotellerie zu finden, in Deutschland in ausgewählten Restaurants und Feinkostläden sowie online unter www.freedl.it.

Weitere Infos zu Freedl:  www.freedl.it

uwelehmann/ surpress

print

Tags: , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Was ist wichtig für die Anleger, wenn sie in den Aktienmarkt einsteigen?

Einstieg in den Aktienmarkt. Worauf müssen Anleger achten, wenn sie in Aktien investieren wollen?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben