Investmentfonds

Solide Nebenwerte mit stabiler Dividende

Viele Small & Mid Caps in Europa sind in ihren Nischen Weltmarktführer. Eingebettet in eine Dividendenstrategie können sie ein risikoreduziertes und ertragsstarkes Aktienportfolio bilden.

 

Angesichts der bis auf weiteres anhaltenden Zinslosigkeit bei festverzinslichen Anlageformen setzen viele Anleger weiter auf Aktien. Ihr Ziel ist es, ihr Depot robust gegen mögliche Rückschläge an den Märkten aufzustellen, ohne aber auf Renditechancen verzichten zu müssen. Small & Mid Cap-Aktien haben ihren Mehrwert für Investoren in verschiedenen Marktphasen bereits bewiesen. Insbesondere über längere Zeiträume liefern sie einen wertvollen Beitrag zur positiven Performance des Gesamtportfolios. Gemessen am STOXX Europe TMI Small lag die durchschnittliche jährliche Rendite europäischer Nebenwerte zwischen Januar 2000 und August 2019 bei 6,67 Prozent. Der STOXX Europe 50 konnte im gleichen Zeitraum gerade einmal mit 0,93 Prozent p. a. aufwarten.

Zwar waren die Kursverluste bei Small & Mid Caps in Krisenzeiten, wie den Jahren 2008 und 2011, häufig stärker als bei Large Caps. Ein Blick auf die weitere Entwicklung zeigt aber auch, dass sich ihre Kurse danach deutlich schneller wieder erholt haben. Bei einer auf Nebenwerte fokussierte Aktienstrategie können Anleger zum Beispiel auf Unternehmen setzen, die für eine verlässliche Dividendenpolitik stehen. Langfristig solide Dividenden gelten als Nachweis wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit und Ausdruck eines beständigen Geschäftsmodells mit hoher Stressresistenz. Das ist insbesondere in konjunkturell schwierigen Zeiten von großem Vorteil.

Wettbewerbsstarke Weltmarktführer

Viele Unternehmen aus dem Nebenwerte-Segment haben ihre Marktposition kontinuierlich bis hin zur Weltmarktführerschaft ausgebaut. Zumeist handelt es sich bei ihnen um wettbewerbsstarke Qualitätswerte, die von einer Nachfragedelle oder einem konjunkturellen Rückgang nicht gleich aus der Bahn geworfen werden. Damit haben sie die Basis für eine konstante Dividendenentwicklung geschaffen. Anders als bei den großen Standardwerten, decken Analysten den Markt der europäischen Small & Mid Caps bei weitem nicht so gut ab. Die daraus resultierenden Marktineffizienzen eröffnen zusätzliche Chancen, anhand eigener umfassender Analysen vielversprechende Werte zu finden und ihr Potenzial durch aktives Management und Stockpicking zu nutzen.

Während Standardwerte eher von globalen makroökonomischen Faktoren beeinflusst werden, dominieren bei Nebenwerte-Strategien eher regionale Sonderthemen und Sonderkonjunkturen einzelner Unternehmen in ihren speziellen Nischen. So lässt sich mit Small & Mid Caps in Kombination mit einer Dividendenstrategie für Anleger ein deutlicher Mehrwert erzielen. Es ist also durchaus mehr als eine Überlegung wert, strategisch vorzugehen und langfristig dividendenstarke Nebenwerte als festen Bestandteil ins Depot aufzunehmen.

(Lupus Alpha)

print

Tags: , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Kompositgeschäft im Wandel, Entwicklung

Frankfurter Kreis: Mein Geld Chefredakteurin Frau Hägewald diskutiert mit Experten über die Entwicklung der Kompositgeschäfte in Zukunft.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2020

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben