Investmentfonds

Gute Chancen für Anleger mit Nerven: US Small- und Mid-Caps

Warum es sich im volatilen Markt lohnt, auf Small- und Mid-Caps zu setzen und warum es bei der Auswahl auf Nachhaltigkeit und langen Atem ankommt

6689062 / Pixabay

Ukrainekrieg, Unruhen auf den Rohstoffmärkten und die steigende Inflation setzen die Märkte aktuell unter Druck – und sorgen zunehmend für Turbulenzen. Gerade in diesem volatilen Marktumfeld könnte es sich für Anleger lohnen, in Unternehmen mit kleinerem und mittlerem Börsenwert zu investieren. Obwohl, oder gerade, weil Wachstumsraten aktuell eher zurückgehen. „Im aktuellen Marktumfeld verzeichnen die meisten Small- und Mid-Caps eine kurzfristige Underperformance. Das führt dazu, dass viele Titel aktuell günstig bewertet sind. Anleger können davon profitieren, denn dadurch entstehen viele Chancen, um das eigene Portfolio aufzuwerten“, sagt Rayna Lesser Hannaway, Leiterin des Small Company Growth Teams bei Polen Capital. Die US-Fondsgesellschaft Polen ist ein Assetmanager im Netzwerk von iM Global Partner und die Portfoliomanagerin investiert bereits seit 26 Jahren in Wachstumsunternehmen und verwaltet unter anderem den iMGP US Small and Mid Company Growth Fund.

Cashflow und Erträge als Indikator für Kaufentscheidungen

Dabei lohnt sich eine genaue Analyse der Unternehmen. Denn neben den zahlreichen Chancen, bieten Investitionen in Wachstumsunternehmen auch einige potenzielle Minenfelder – vor allem am unteren Ende des Marktes. „Einige Unternehmen sind unrentabel und haben möglicherweise ein unerprobtes Geschäftsmodell. Das macht sie riskant“, sagt Rayna Lesser Hannaway. „In Unternehmen zu investieren, die auf Langfristigkeit ausgelegt sind, ist der beste Weg ist, um erfolgreich zu sein.“ Ein Blick auf Cashflow und Erträge biete für Investoren eine gute Entscheidungsgrundlage. Faustformel: Wenn Unternehmen das Potenzial haben, diese mindestens fünf Jahre lang zu steigern, dann können sie zurecht als Growth-Titel gelten. Rayna Lesser Hannaway: „Aufgrund ihres auf Langfristigkeit ausgelegten Handelns, ihres Cashflows und ihres meist konservativen Bilanzmanagements sind diese Unternehmen in der Lage, sich in nahezu jedem Umfeld zu behaupten.“

Langen Atem behalten und langfristig profitieren

Small- und Mid-Caps, die so aufgestellt sind, könnten mittel- und langfristig besonders von den aktuellen Verschiebungen profitieren. „Die Marktkorrektur, die wir aktuell beobachten, schaffen für diese Unternehmen die Voraussetzungen für eine notwendige Erholung. Ihre robusten Geschäftsmodelle, die auch inmitten dieser Art von Marktstörung Bestand haben, sorgen für anhaltenden Rückenwind. Bei einer Stabilisierung können sie schnell umschalten“, sagt Rayna Lesser Hannaway und ergänzt: „Für Anleger ist es das Wichtigste, sich auf die langfristige Perspektive zu konzentrieren. Es ist einfach, in Zeiten wie diesen die emotionale Disziplin zu verlieren – und dann trifft man schlechte Entscheidungen. Gerade bei Investments in Small- und Mid-Caps lohnt es sich, die Nerven zu behalten.“

(iM Global Partner)

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben