Investmentfonds

Energiewerte: Achterbahn ins Nichts

Energieaktien schießen durch die Decke

Morgan4uall / Pixabay

Der Anstieg der S&P 500-Gewinne im zweiten Quartal um 6,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist fast einzig diesem Sektor zu verdanken: Zieht man ihn ab, bleibt ein Performance-Minus von 3,7 Prozent. Energie ist im bisherigen Jahresverlauf der bei weitem führende Sektor – und jene, die hier investiert waren, konnten hohe Gewinne erzielen.

Energierally wird nicht anhalten

Doch der Energiesektor ist ein kurzfristiges Investment. Im Moment mag es sich noch gut anfühlen, investiert zu sein, denn zunächst profitieren Energieunternehmen von steigenden Kursen. Doch bald werden diese zu hoch. Das stört die Nachfrage – und die Kurse sinken wieder. Somit kann Energie für einige Monate ein gutes Investment sein, doch länger hält die Hausse selten an – von mehreren Jahren ganz zu schweigen. So lang ist jedoch die Investitionsdauer vieler Anleger. In den vergangenen Jahren hat sich der Energiemarkt nicht von der Stelle gerührt – es ist eine Achterbahnfahrt ins Nichts.

Selektiv in die Gesundheitsbranche

In unseren Fonds investieren wir nicht in den Energiesektor, denn er erfüllt nicht unsere Anforderungen an Ergebnisqualität. Dennoch haben wir im bisherigen Jahresverlauf eine Outperformance erzielt. Das ist das Ergebnis unseres überdurchschnittlichen Engagements von 20 bis 25 Prozent im Gesundheitssektor. Dieser hat zwar keine derartige Hochkonjunktur verzeichnet wie der Energiesektor, doch er hat sich im Allgemeinen gut entwickelt. Die Unternehmen mögen langweilig erscheinen – sie verkaufen und vertreiben Pharmazeutika. In einem schwierigen Markt haben sie jedoch ein sicheres, ertragsstabiles Geschäftsmodell.

Wachstumswerte überteuert

Wovon ich eindeutig die Nase voll habe, sind Wachstumsaktien – dabei bin ich normalerweise ein großer Fan. Das Problem: Mit ihrer erheblichen Marktmacht und ihrem hohen Anteil am Index möchte sie jeder haben – sie sind einfach zu beliebt. Somit gibt es bei diesen Werten keinen Preisabschlag – sie sind kein attraktives Investment, auch wenn immer noch großartige Unternehmen dahinterstehen. Das zeigt auch ein Blick auf die Indizes: Der Russell 100 Growth Index wird aktuell mit dem 24-fachen des Gewinns gehandelt, während die Bewertung des Russell 1000 Value Index mit dem 14-fachen des Gewinns bewertet ist – die Spanne zwischen den beiden Indizes ist mit einer Differenz von 10 immer noch sehr hoch. Normalerweise beträgt diese langfristig 4 bis 5.

Heute sieht es ähnlich aus wie im Jahr 2000: Der S&P 500 ist damals unter Druck geraten, weil die Wachstumskomponente zu stark ausgeprägt war, genau wie heute. Aber selbst 2000 gab es Marktsegmente, die gute Erträge generierten. Für die Unternehmen in unseren Portfolios liegen die Konsensschätzungen für das Gewinnwachstum in den nächsten drei Jahren bei etwa 14 Prozent – das ist im Vergleich zu den 14-fachen KGVs sehr vernünftig.

(iMGP Funds)

print

Tags: , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Die Mixed Champions Tour 2022
-
Die Mixed Champions Tour 2022: Sollte man jetzt in digitale Werte investieren?

Die Kurse sind im Keller, vielen Unternehmen rund um die digitale Welt geht es dennoch sehr gut.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben