Investmentfonds

Ein Fondssparplan als Weihnachtsgeschenk

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Viele Familien überlegen, wie sie ihren Kindern und Enkeln zum Fest eine besondere Freude machen können.

Anstelle von Bargeld oder Gutscheinen in einem Umschlag unter den Weihnachtsbaum, sind Eltern und Großeltern mit einem Fondssparplan als langfristiges Geschenk gut beraten. Schon mit kleinen monatlichen Beträgen lässt sich ein Fondssparplan einrichten.

Über die Jahre kann die Familie für den Nachwuchs Stück für Stück ein Vermögen aufbauen, das bei Volljährigkeit als finanzielle Starthilfe für die Ausbildung oder das Studium dienen kann. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der im BVI organisierten Fondsgesellschaften hin.Um die steuerlichen Vorteile für die Kinder voll auszuschöpfen, müssen die Sparpläne oder Depots auf den Namen des Kindes laufen. Eltern oder Großeltern sollten das Depot dabei wie fremdes Vermögen verwalten und nicht als eigenes betrachten.

Diese Vorgaben resultieren aus der steuerrechtlichen Notwendigkeit, Verträge zwischen Eltern und Kindern als wirksam zu betrachten, wenn sie tatsächlich umgesetzt werden. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollte bei der Eröffnung des Depots klar sein, dass die Verfügungsgewalt der Eltern lediglich auf ihrem Sorgerecht basiert und entsprechend gehandhabt wird. Gegebenenfalls sollte ein Steuerberater hinzugezogen werden.Erfüllen die Fondssparpläne diese Bedingungen, sind ab 2024 jährliche Erträge bis zu rund 13.000 Euro pro Kind steuerfrei, dank des Sparer-Pauschbetrags und des Grundfreibetrags, der auch für Minderjährige gilt.


print

Tags: , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 01| 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben