Investmentfonds

DPAM: ESG-Faktoren alternativlos für Analyse von Unternehmensanleihen

Im Anlegermagazin Mein Geld erläutern Larissa Joubert und Sara Farias de Carvalho Martins, Buy-Side Fixed-Income ESG-Analystinnen bei DPAM, die Bedeutung von ESG-Faktoren bei der Beurteilung von Unternehmensanleihen

Larissa Joubert © DPAM

ESG-Faktoren können einen großen Einfluss darauf haben, welche Cashflows ein Unternehmen erwirtschaftet, welchen Zugang zu den Kapitalmärkten es hat, was seine Fremdfinanzierung kostet und s omit wie es um seine Kreditqualität als Emittent einer Anleihe bestellt ist bzw. mit welcher Wahrscheinlichkeit das Unternehmen seinen Schuldverpflichtungen nicht nachkommen kann. Wer die Kreditwürdigkeit eines Unternehmens bewerten will, sollte daher ESG-Faktoren bei seiner Kreditanalyse berücksichtigen.

Klimarisiken zeigen Wirkung
Dass sich extreme Wetterereignisse häufen, unterstreicht die Bedeutung eines angemessenen Klimarisikomanagements. Klimarisiken können zu hohen finanziellen und wirtschaftlichen Verlusten führen. Sie können Folgewirkungen auf Versicherungsprämien auslösen, die Cashflow-Generierung beeinträchtigen und damit die Fähigkeit der Emittenten zur Rückzahlung von Schulden beeinflussen. Drohende negative Auswirkungen des Klimawandels angemessen abzumildern und sich an sie anzupassen, bleibt daher ein Schlüsselfaktor für langfristigen Erfolg.

Mehr und komplexere Regulierung

Ausdruck findet die Bedeutung der ESG-Faktoren in zunehmender Regulierung: Sie schafft ein Bewusstsein für Fragen wie Biodiversität und Umweltschutz, Dekarbonisierung und Treibhausgasemissionen, Wasser- und Lieferkettenmanagement, Menschenrechte und Unternehmensführung. Die weltweite Verpflichtung zu einer Net-Zero-Wirtschaft bis Mitte des Jahrhunderts zwingt Emittenten in CO2-intensiven Sektoren, ihre Investitionen in grüne Technologien zu erhöhen, um die Temperaturziele des Pariser Abkommens zu erreichen.

Im vergangenen Jahr ist das ESG-Umfeld aus regulatorischen Anforderungen, Berichtsstandards und Rating-Methoden deutlich komplexer geworden. Zudem drängen immer mehr Anbieter von Nachhaltigkeitsdaten auf den Markt. Entscheidend ist es in diesem Umfeld, die ESG-Strategie eines Unternehmens vollständig in die fundamentale Kreditanalyse einzubeziehen, wenn man Unternehmensanleihen beurteilt. Kredit- und ESG-Analysten müssen dabei kontinuierlich zusammenarbeiten.

ESG-Faktoren: Interne und externe Datenquellen anzapfen

Zur ESG-Bewertung von Emittenten sollte man die von den Unternehmen veröffentlichten oder zur Verfügung gestellten Informationen sowie die von externen Anbietern (z. B. Sustainalytics, MSCI, Glass Lewis, CDP, TruCost, Bloomberg usw.) veröffentlichten Untersuchungen, Daten oder Bewertungen/Ratings kritisch analysieren. Über die vergangene Leistung der Unternehmen hinaus geht es dabei um zukünftige Bestrebungen, die in den ESG-Strategien zum Ausdruck kommen. Auf diese Weise entsteht ein objektives Urteil über das ESG-Risikoprofil, das sich auch auf die geschäftliche und finanzielle Analyse auswirken kann.

Infos hier

print

Tags: , , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
APUS Capital: APUS Capital – Investments in Innovation

Stefan Meyer  im Interview zur Attraktivität von langfristigen, innovationsgetriebenen Investments in Aktien und wie APUS Capital überdurchschnittliche Renditen erzielen kann.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben