Investmentfonds

DJE – Zins & Dividende: Bestnote von Scope für Qualität und Ertragsstärke

DJE – Zins & Dividende auf Platz eins der Scope-Vergleichsgruppe „Mischfonds Global ausgewogen“

Tumisu / Pixabay

Den Mischfonds DJE – Zins & Dividende PA (ISIN: LU0553164731) der DJE Investment S.A., Tochter der DJE Kapital AG (DJE), hat Scope Analysis mit der Bestnote „sehr gut“ (A) ausgezeichnet. Der im Jahr 2011 aufgelegte Fonds liegt damit in seiner Vergleichsgruppe „Mischfonds Global ausgewogen“ aktuell vorne. Scope setzt bei der Analyse auf die Kombination qualitativer und quantitativer Bewertungsparameter – und hebt insbesondere den Anlageprozess mit Fokus auf Qualität und laufende Zins- und Dividendenerträge hervor. Die Fondssystematik ist theoretisch fundiert, besonders strukturiert und überzeugt in der Umsetzung, insbesondere was die Verlustbegrenzung in schwierigen Märkten angeht.

Dr. Jan Ehrhardt, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DJE Kapital AG und Fondsmanager des DJE – Zins & Dividende, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass der DJE – Zins & Dividende von der renommierten Ratingagentur Scope mit sehr gut bewertet wurde. Dies ist nicht nur ein Beleg für Qualität und Weitsicht unseres Investmentprozesses, sondern auch für die Effizienz und Erfahrung unseres Researchteams.“ Demnach bewertet Scope das unabhängige Researchteam positiv, da es seine Ressourcen effektiv einsetzt, erfahren ist und über eine überdurchschnittliche Unternehmenszugehörigkeit verfügt.

Barbara Claus, Director Mutual Fund Analysis bei Scope, ergänzt: „Der Anlageprozess des DJE – Zins & Dividende ist systematisch aufgebaut und setzt auf Qualität und laufende Erträge. Die gute Vernetzung des hauseigenen Researchs, kurze Entscheidungswege und unabhängige Analysen sind weitere Positivpunkte für die Bewertung. Die risikobewusste Herangehensweise der Manager zeigt sich in der Umsetzung durch eine durchweg gute Verlustbegrenzung in volatilen Märkten wie 2011, 2018 und seit Jahresanfang im Rahmen der Corona-Krise.“

Die Ratingagentur Scope bewertet aktuell mehr als 6.000 in Deutschland zum Vertrieb zugelassene Investmentfonds. Das Rating reflektiert unter anderem die langfristige Ertragskraft und die Stabilität der Fondsperformance sowie das Timing- und das Verlustrisiko. Analysiert wird die Qualität eines Fonds innerhalb seiner Vergleichsgruppe.

Der DJE – Zins & Dividende ist ein unabhängig von Benchmark-Vorgaben weltweit anlegender Mischfonds mit einem derzeitigen Fondsvolumen von 1,89 Milliarden Euro (Stand: 05.06.2020). Anlageziel ist es, stabile Einkünfte aus Zinsen und Dividenden sowie eine möglichst nachhaltige positive Wertentwicklung bei geringer Volatilität zu erzielen. Dr. Jan Ehrhardt und Co-Fondsmanager Stefan Breintner setzen dafür auf eine strategische Gewichtung von Anleihen sowie dividenden- und substanzstarken Aktien. Die Allokation hinsichtlich Anlageklassen, Sektoren, Ländern und Währungen wird auf Basis der Empfehlungen des sechsköpfigen DJE-Strategieteams vorgenommen. Grundlage für alle Entscheidungen bilden die Indikatoren des hauseigenen FMM-Modells. Der flexible Investmentansatz des Fonds ermöglicht zudem eine schnelle Anpassung an die sich stetig verändernden Marktgegebenheiten.

(Dr. Jens Ehrhardt Gruppe)

print

Tags: , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben