Investmentfonds

BNY Mellon Long-Term European Equity Fund: Langfristige europäische Aktienstrategie

BNY Mellon Investment Management, ein Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 1,9 Billionen US-Dollar1, gibt die Auflegung des BNY Mellon Long-Term European Equity Fund bekannt

Der BNY Mellon LongTerm European Equity Fund verbindet die bewährte 30jährige institutionelle Erfolgsbilanz von Walter Scott bei Investitionen in europäische Aktien mit der gleichen Philosophie und dem Investmentprozess des hoch angesehenen, 1,4 Milliarden Euro umfassenden BNY Mellon LongTerm Global Equity Fund. Der Fonds zielt darauf ab, den Anlegern einen langfristigen Kapitalzuwachs zu bieten, indem er in ein mit hoher Überzeugung ausgewähltes Portfolio von europäischen Qualitätsunternehmen, einschließlich des Vereinigten Königreichs, investiert und dabei ökologische und soziale sowie GovernanceFaktoren („ESG“) berücksichtigt. Der Fonds erfüllt die Anforderungen von Artikel 8 der Sustainable Finance Disclosure Regulation der EU.

Der Fonds wird von Walter Scotts erfahrenem 20köpfigem Anlageteam verwaltet, das mit der Absicht investiert, Aktien mit einem langfristigen Anlagehorizont zu kaufen und zu halten, um die Kraft stetigen Wachstums zu nutzen.
Angetrieben von diesem BuyandholdAnsatz bei der Aktienauswahl unternimmt das Team umfangreiche
Bemühungen, um sicherzustellen, dass nur Unternehmen in das Portfolio aufgenommen werden, die die strengen
Anlagekriterien und standards erfüllen.

Die umfassende und rigorose Analyse von Walter Scott wird durch eine firmeneigene RechercheEinheit gestützt. Diese verfügt dank tiefgreifender Kenntnisse der verschiedenen Wirtschaftsfelder über exzellente Einblicke in die jeweiligen Vorzüge führender europäischer Unternehmen. Eine weltweite Perspektive ermöglicht es dem Team, langfristige Trends zu erkennen und die Chancen oder Risiken für europäische Unternehmen zu identifizieren.
„Die Anlagemärkte befinden sich weiterhin im strukturellen Wandel, und dies erfordert mehr denn je einen kritischen
Ansatz bei der Aktienauswahl, um qualitativ hochwertige Wachstumsunternehmen effektiv zu identifizieren“, so Roy
Leckie, Executive Director bei Walter Scott.

Unsere fundamentale, unternehmenseigene Analyse zeigt, dass
Europa nach wie vor ein Jagdrevier für Qualitätsunternehmen ist. Mit dieser Strategie wollen wir Anlegern Zugang zu
den besten Titeln verschaffen, die Europa zu bieten hat.“

„Dieser Fonds ist eine interessante Ergänzung unseres Angebots für Intermediäre und institutionelle Anleger in Europa, fügte Sasha Evers, Head of Retail Intermediary Distribution for Europe bei BNY Mellon Investment Management,hinzu.

Dem BNY Mellon Long-Term European Equity Fund liegt der Ansatz von Walter Scott zugrunde, Aktien per BottomupAnsatz zu betrachten und sich beim Investieren nicht an Benchmarks zu orientieren. Er ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir die speziellen Fähigkeiten unserer Investmentfirmen nutzen, um unseren Kunden Lösungen für die derzeitige herausfordernde Situation zu bieten. Damit unterstreichen wir unser Ziel, das anlegerfreundlichste Investmentunternehmen der Welt zu werden.

Der BNY Mellon Long-Term European Equity Fund gehört zur Palette der BNY Mellon Global Funds, plc (MGF) für europäische Anleger und ist im Vereinigten Königreich und in mehreren europäischen Ländern, darunter Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Schweden, die Schweiz und die Niederlande, zum Vertrieb zugelassen.

Anlageziel: Ziel ist die Erzielung eines langfristigen Kapitalzuwachses durch die Anlage hauptsächlich in ein Portfolio
von Aktien und aktienbezogenen Wertpapieren von Unternehmen mit Sitz in Europa (einschließlich des Vereinigten
Königreichs) unter Berücksichtigung von Umwelt, Sozial und GovernanceFaktoren („ESG“).

Infos hier

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
APUS Capital: APUS Capital – Investments in Innovation

Stefan Meyer  im Interview zur Attraktivität von langfristigen, innovationsgetriebenen Investments in Aktien und wie APUS Capital überdurchschnittliche Renditen erzielen kann.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben