ETF / Zertifikate

BlackRock erweitert Palette an Anleihen-ETFs in Europa

Fonds ermöglicht Investoren VAG-Richtlinien-konformen Zugang zu Euro-Unternehmensanleihen unter dem Investment-Grade-Niveau, mit Ratings zwischen BB+ und B-

shutterstock_151668350

BlackRock bringt einen börsennotierten Indexfonds (ETF) auf Unternehmensanleihen mit Bonitäten unterhalb von Investmentgrade-Ratings auf den Markt. Damit baut der Vermögensverwalter sein Angebot an Anleihen-ETFs aus.

Der iShares Euro Corporate Bond BB-B UCITS ETF bietet breiten Zugang zu mehr als 200 Anleihen, die auf Euro lauten und mit Ratings im Bereich von BB+ bis B- bewertet sind. Der zugrunde liegende Index ist nach Marktkapitalisierung gewichtet. Jeder Emittent macht höchstens fünf Prozent des Kursbarometers aus, maximal 20 Prozent der Emittenten dürfen aus demselben Land stammen. Der Fonds bildet den Index physisch ab. Das heißt, er hält die entsprechenden Wertpapiere im Portfolio.

Brett Olson, Leiter Fixed Income für iShares bei BlackRock, sagt: „Investoren streuen ihre Anleihenbestände zunehmend breiter. Denn sie suchen nach Möglichkeiten, um angesichts historisch niedriger Zinsen Erträge zu erzielen. Dieser ETF investiert in höher verzinsliche Anleihen und reduziertgleichzeitig die Risiken von Papieren mit Ratings unterhalb von B-.“

„Der Charme börsennotierter Indexfonds besteht darin, dass sie effiziente Instrumente für den Handel, für Investitionen und im Sinne der Preistransparenz sind. ETFs bieten Investoren mit nur einer Transaktion und zu geringeren Kosten Zugang zu einer Vielzahl von Anleihen.“

Peter Scharl, Leiter des iShares Vertriebs in Deutschland, Österreich und Osteuropa bei BlackRock, sagt: „Mit diesem neuen Fonds richten wir uns insbesondere an institutionelle Investoren in Deutschland, die im Rahmen der VAG-Richtlinien zusätzliche Renditequellen erschließen wollen, dabei aber nicht unterhalb eines B- Ratings investiert sein dürfen.“ Zusammen mit dem iShares Euro Corporate Bond BB-B UCITS ETF bietet BlackRock in Europa nun 87 börsennotierte Indexfonds auf Anleihen an. Im Jahr 2015 haben Investoren Anleihen-ETFs in Europa unter dem Strich 30,3 Milliarden Dollar frisches Kapital anvertraut. Der größte Teil davon entfiel auf Fonds von iShares. Weltweit haben Anleihen-ETFs im vergangenen Jahr die Rekordsumme von 93,5 Milliarden Dollar zusätzlichem Kapital verbucht.*

*BlackRock Global ETP Landscape, Dezember 2015

print

Tags: , , , , , , , , ,

ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Die Mixed Champions Tour 2022
-
Die Mixed Champions Tour 2022: Sollte man jetzt in digitale Werte investieren?

Die Kurse sind im Keller, vielen Unternehmen rund um die digitale Welt geht es dennoch sehr gut.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 05 | 2022

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben