Investmentfonds

bema Gruppe: Düsseldorfer TRIGON geht an Spezialfonds der NordVest

Die bema Gruppe hat das Büroobjekt TRIGON in Düsseldorf-Heerdt verkauft. Das Multi-Tenant-Objekt wurde im Mai 2023 fertiggestellt und ist zu 90 Prozent vermietet.

© bema gruppe

Es hat fünf Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss sowie eine Mietfläche von rund 10.500 Quadratmetern. Zum Kaufobjekt gehört zudem eine Hochgarage mit 469 Pkw-Einstellplätzen inklusive 32 E-Ladeplätzen. Käufer ist ein Immobilienspezialfonds, initiiert und verwaltet von der Kapitalverwaltungsgesellschaft NordVest GmbH aus Hannover.

„Das TRIGON passt genau in unser Ankaufsprofil, weil es sehr gut teilbare, flexible und moderne Büroflächen besitzt, unseren Multi-Tenant-Ansatz bedient, eine hochwertige Mieterstruktur und eine sehr gute Verkehrsanbindung, insbesondere an den ÖPNV, hat. Die Green-Building-Zertifizierung DGNB Gold rundet zudem den hohen ESG-Standard der Immobilie für uns ab“, sagt Stefan Vesenmayer, Geschäftsführer der NordVest GmbH.

Internationale, namhafte Mieter

Bereits in den vergangenen Monaten profilierte sich das TRIGON bei internationalen Mietern. Im Mai 2023 bezog die EPSON Deutschland GmbH zwei Etagen. Der japanische Technologiekonzern hat in der vierten und fünften Etage auf insgesamt rund 3.000 Quadratmetern sein Deutschland-Headquarter, in dem etwa 200 Mitarbeiter tätig sind. Ende März 2023 hatte daneben die Mitsubishi Chemical Europe GmbH gemeinsam mit den verbundenen Unternehmen Mitsubishi Tanabe Pharma GmbH und YUPO Europe GmbH mit insgesamt 180 Beschäftigten Flächen vom Erdgeschoss bis zu einer Teilfläche im zweiten Obergeschoss angemietet.

Der langfristig geschlossene Mietvertrag umfasst neben rund 3.600 Quadratmetern Bürofläche auch ein rund 800 Quadratmeter großes Applikationslabor im Erdgeschoss, das als Analyse- und Prüflabor dient. Im November 2022 vermeldete die Sandvik Holding GmbH als deutsche Obergesellschaft der schwedischen Sandvik Gruppe und der Tochtergesellschaft Sandvik Tooling Deutschland GmbH, dass ihre neue Deutschland-Zentrale auf insgesamt rund 1.900 Quadratmetern in der kompletten dritten Etage im TRIGON untergebracht wird.

Als Hochtechnologiekonzern ist Sandvik unter anderem Weltmarktführer bei Zerspanungswerkzeugen und nachhaltigen Technogien für die Bergbau- und Infrastrukturindustrie.

„Wir freuen uns sehr, dass wir trotz des herausfordernden Marktumfeldes drei internationale Top-Mieter gewonnen haben. Die Vermietungserfolge zeigen die Attraktivität des TRIGON und des Standortes. Wir haben damit in einer exponierten Lage der Landeshauptstadt ein neues, hochwertiges Domizil für Global Player geschaffen, das ESG- und Nachhaltigkeitskriterien erfüllt“, sagt Ralph Schneemann, Geschäftsführer der bema Gruppe.

Die bema Gruppe hatte mit dem SILIZIUM in unmittelbarer Nachbarschaft bereits ein Bürogebäude für das European Headquarter des chinesischen Telekommunikationskonzerns Huawei errichtet.

Stabile, attraktive Wertgrundlage für Spezialfonds

„Der Erwerb des nachhaltigen und zeitgemäßen Objektes TRIGON ist eine klare Bereicherung für unseren Fonds. Gerade auch durch den Ankaufszeitpunkt, die langfristigen Mietverträge und den Investmentstandort bietet es unseren Anlegern Wertstabilität und eine attraktive Rendite“, so Stefan Vesenmayer von NordVest.

Das TRIGON ist für das Unternehmen zugleich der Startpunkt für den Aufbau eines Portfolios an Büro- und Wohnimmobilien unter Berücksichtigung von ESG- und Nachhaltigkeitsstandards.

„Wir sind überzeugt, dass Büroflächen von der hohen Qualität des TRIGON mit zusätzlich guter bis sehr guter Verkehrsanbindung, gut teilbaren Flächen und flexiblen Nutzungsmöglichkeiten auch zukünftig gefragt sein werden. Wir freuen uns darauf, für die weitere Entwicklung des TRIGON eine aktive Rolle zu übernehmen. Unser Dank gilt insbesondere natürlich der bema Gruppe sowie allen Projektbeteiligten für die engagierte, erfolgreiche Abwicklung und die professionelle Partnerschaft“, sagt Stefan Vesenmayer.

Ikonisches Bürogebäude

Das moderne, ikonische Bürogebäude – entworfen vom Kölner Architekturbüro caspar.schmitzmorkramer – zeichnet sich durch ein klares Fassadenraster mit bodentiefen Fenstern aus und verfügt über zwei attraktive Panorama-Dachterrassen mit umlaufendem Terrassenband im fünften Stock. Die gerundeten Gebäudeecken stehen für eine elegante Formensprache mit repräsentativer Wirkung.

Der Baustart des Bürogebäudes auf einer Grundstücksfläche von rund 4.400 Quadratmetern erfolgte im Frühjahr 2021; errichtet wurde dazu eine Hochgarage mit 469 Stellplätzen auf einer zusätzlichen Grundstücksfläche von 3.600 Quadratmetern. Das TRIGON liegt nur wenige Minuten vom Flughafen und von der Altstadt entfernt, hat eine direkte Verkehrsanbindung durch die nahegelegene Straßenbahn nach Oberkassel und die Düsseldorfer Altstadt sowie an die Autobahn.

In jeder Phase der Planung und Errichtung des Büroobjektes legte die bema Gruppe besonderen Wert auf die Berücksichtigung von ESG-Kriterien und somit auf Nachhaltigkeit. Ausdruck dafür ist unter anderem die DGNB-Gold-Zertifizierung. Darüber hinaus verfügt das TRIGON über ein WiredScore-Zertifikat, wodurch das hohe Niveau der digitalen Konnektivität sowie die vollumfängliche Transparenz der digitalen Infrastruktur des Gebäudes bestätigt wurde.

Infos hier

print

Tags: , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Ein Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge?

In der Diskussion ist aktuell die Auflage eines staatlichen Fonds zur Ergänzung der Altersvorsorge.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben