Investmentfonds

Amundi hat junge Anleger im Visier

 Seine erste Markenkampagne für die Zielgruppe junge Investoren hat Amundi Deutschland gelauncht

Die Amundi-Kampagne „Whatever. It takes Funds!“ besteht aus drei kurzen, Lifestyle-orientierten Videos, (Video: Altersvorsorge, Video: Nachhaltigkeit, Video: Träume erfüllen) die Fragen junger Investoren zu Altersvorsorge, Nachhaltigkeit und zusätzlichem Einkommen in den Mittelpunkt stellen und über Social-Media-Kanäle ausgespielt werden.

Die Kampagne fußt auf Ergebnissen einer Marktforschung, durch die Amundi mehr über die Anlagegewohnheiten der 20- bis 35-Jährigen und ihren Medienkonsum erfahren hat, und sie zahlt auf das Selbstverständnis von Amundi als größtem europäischen Vermögensverwalter ein: seiner Verantwortung gegenüber der jüngeren Generation nachzukommen und auf die Notwendigkeit einer klugen Geldanlage hinzuweisen.

„Ein Fünftel der Menschen in Deutschland, die sich mit Geldthemen beschäftigen, ist jünger als 35 Jahre. Wir sprechen dabei von rund 5 Millionen Anlegerinnen und Anlegern, denen durchschnittlich ein Investitionsvolumen von rund 44.000 Euro zur Verfügung steht“, sagt Christian Pellis, CEO der Amundi Deutschland GmbH.

Im Fokus der jungen Zielgruppe stünden dabei Themen, die sie konkret beträfen, wie Altersvorsorge, Nachhaltigkeit und zusätzliches Einkommen, um sich Träume zu erfüllen. Die Kampagne setze genau bei diesen Themen an und biete einen leichten Zugang zu weiteren Informationen, so Pellis.

Der Medienplan für die vom 25. Oktober bis 30. November 2023 laufende Kampagne ist an den Medienkonsum junger Investoren angepasst und umfasst die Social-Media-Kanäle TikTok, Facebook und Instagram sowie YouTube, Twitch und Google Search. Zudem kommt Digital Out of Home zum Einsatz.

„Nach Familie und Freunden spielen beim Thema Geldanlage die diversen Social-Media-Plattformen eine entscheidende Rolle, sie sind die zweitbeliebteste Informationsquelle für die junge Zielgruppe“, sagt Daniel Reitz, Head of Marketing, Commercial Communications & HVB Partnership bei Amundi Deutschland.

Da ein TikTok-Video zunächst nur für Aufmerksamkeit sorge, gäbe es eine Überleitung auf eine speziell für die Kampagne entwickelte Landingpage. Hier stünden dann umfangreiche Informationen zu den jeweiligen Themenbereichen zur Verfügung. Die Kampagne ziele auf die Erhöhung der Markenbekanntheit von Amundi ab und unterstütze die Vertriebspartner mit digitalen Vertriebsplattformen genauso wie mit beratungsgestützten Modellen, so Reitz weiter.

print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Warum bietet die bKV ein großes Vertriebspotential?

Die bKV wächst zwar stark, ist aber völlig unterrepräsentiert in den Unternehmen.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben