Investmentfonds(p)

Absolut Research startet neue Produktdatenbank für geschlossene Investmentfonds

Private-Market-Plattform ermöglicht Asset Managern Listing ihrer Fondsprodukte

Die Absolut Research GmbH, seit 20 Jahren führendes Verlags- und Research-Unternehmen für institutionelle Investoren, lanciert die erste – für Asset Manager und institutionelle Anleger kostenfreie – Produkt-Datenbank für alle Private-Market-Segmente: Immobilien, Infrastruktur, Private Equity und Private Debt.

Die neue Plattform „Absolut|private“ wird von renommierten Investoren und mehr als 50 Asset Managern von Beginn an unterstützt und geht Ende Mai online. Das Listing ist sowohl für Asset Manager als auch für Zweitmarktprodukte möglich.

„Mit der Plattform möchten wir mehr Transparenz über Asset Manager und im Markt befindliche Anlagemöglichkeiten schaffen. Bislang existiert diese nicht. Institutionellen Investoren geben wir damit die Möglichkeit, sich einen Marktüberblick für ihre geplante Investment-Strategie zu verschaffen“, sagt Michael Busack, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Absolut Research GmbH.

Anteile von platzierten Fonds oder Mandaten einstellen

Nach Prüfung und Freischaltung können Asset Manager ab sofort ihre in Platzierung befindlichen und geplanten geschlossenen Fondsangebote auf der Plattform einstellen (Primärmarkt). Darüber hinaus können Anteile von platzierten Fonds oder Mandaten eingestellt werden, um neue Anleger zu finden (Sekundärmarkt). Investoren können in Zukunft eigene Sekundärmarkt-Anteile für den Verkauf an andere Investoren anbieten.

Institutionelle Investoren, nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, fragen verstärkt Anlagen in diese Private-Market-Segmente nach, da deren langfristige Renditen vielfach attraktiver sind und die kurzfristige Volatilität geringer ist als an den Public Markets, mit gelisteten Aktien und Renten.

Absolut Research erweitert daher sein Publikations- und Analyseangebot um diesen neuen und innovativen Service unter dem Namen Absolut|private. Die Plattform soll Ende Mai Online gehen.

Renommierter Investoren-Beirat

Absolut Research wird unterstützt von einem renommierten Investoren-Beirat sowie zusätzlich von „Absolut-Private-Supportern“ aus dem Kreis der institutionellen Anleger. Darüber hinaus haben sich bereits mehr als 50 Asset Manager auf der Plattform registriert.

„Die neue Plattform von Absolut Research für Private-Market-Produkte bietet institutionellen Investoren mehr Transparenz und unterstützt den Due-Diligence-Prozess in hervorragender Weise. Gerne nutzen wir Absolut /private und freuen uns über alle Asset Manager, die ihre neuen Produkte auf der Plattform listen“, so Dr. Peter Andres, Sprecher der Geschäftsführung der Signal Iduna Asset Management, Mitglied im Investoren-Beirat von Absolut Research und Private-Supporter.

(Absolut Research)

print

Tags: , , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Welche Neuerungen gibt es zum BAV-Geschäft?

Im bAV Geschäft gibt es immer wieder neue Trends und verbesserte Tarife. Was können Berater und Vermittler für 202472025 erwarten?

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben