Ikonen der Finanzindustrie

Ann Steele – Threadneedle Asset Management

Wer wie Ann Steele seit 23 Jahren in der Investmentbranche arbeitet, hat in dieser Zeit alle Marktphasen kennengelernt und verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz. Prägend wirken dabei auf Portfoliomanager vor allem die durchlebten Krisenzeiten.

Nur wer sowohl die Fähigkeit als auch die Bereitschaft hat, sich ständig weiterzuentwickeln kann in dieser Position auf Dauer Erfolg haben. Genau diese Fähigkeiten werden Ann Steele bescheinigt. Sie ist in der Lage, das an der Finanzmärkten erlebte genau zu analysieren und so in Erfahrung und übertragbares Wissen umzuwandeln.

Nach einem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität von Glasgow, Schottland startete Sie 1982 ihre Karriere in der Finanzindustrie als Anwältin für Corporate Finance (Unternehmensfinanzierungen). Während dieser Zeit begleitete Frau Steele unter anderem den Börsengang der Bank of Bilbao. Die vielen positiven Erlebnisse, die sie während ihrer Zeit als Anwältin machte, konnten allerdings ihre Unzufriedenheit über die zu jeder Tages- und Nachtzeit stattfindenden Mandantengespräche nicht aufwiegen. Zudem stellte Frau Steele während dieser Zeit fest, dass es ihr wesentlich mehr Spaß machte, über die zukünftige Entwicklung der von ihr in rechtlichen Fragen begleiteten Unternehmen nachzudenken, als deren rechtliche Unterlagen für Börsengänge oder andere Finanzierungen zu erstellen und so wechselte sie im Jahr 1988 in die Investmentindustrie. Ihre erste Station war die Firma Walter Scott & Partners. Im Jahr 2009 wechselte Ann Steele zu Threadneedle Asset Management, wo sie als Senior Portfolio Managerin unter anderem die Verwaltung des Threadneedle Pan European Fund übernahm. Neben dem Threadneedle Pan European Fund verantwortet Ann Steel noch fünf weitere Mandate, die neben Publikumsfonds auch Gelder von Pensionskassen und Staatsfonds umfassen.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel

print
ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Lipper Fund Awards from Refinitiv Germany 2019 Genève Invest (Europe) S.A.

Mein Geld TV: Isabelle Hägewald auf den Lipper Fund Awards from Refinitiv 2019 im Gespräch mit Thomas Freiberg, Hans-Walter Müller, Geschäftsführer Niederlassung in Luxemburg Genève Invest (Europe) S.A. und Helge Müller Portfoliomanager und Chief investment officer von Genève Invest (Europe) S.A.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben