Berater

INFINUS GRUPPE übergibt 60.000 Euro an Oliver Kahn Stiftung

Scheckübergabe an Torwart-Legende durch INFINUS Vorstände Rudolf Ott und Jens Pardeike: Die INFINUS GRUPPE unterstützt junge Menschen aus schwierigen sozialen Verhältnissen auf ihrem Weg in ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben. Oliver Kahn, deutsche Torwart-Legende und Gründer der gleichnamigen Stiftung, nahm hierzu in der vergangenen Woche in Dresden einen Scheck über 60.000 Euro entgegen – überreicht von Rudolf Ott, Vorstand der INFINUS Vertrieb & Service AG, und Jens Pardeike, Vorstand der INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut.

Die Oliver Kahn Stiftung wurde im Jahr 2011 gegründet und verfolgt das Ziel, jungen Menschen unabhängig von ihrer sozio-ökonomischen Herkunft ein wirkungsvolles Selbstmanagement an die Hand zu geben. Die Stiftung arbeitet mit dem eigens dafür entwickelten Lern- und Motivationsprogramm „Du packst es!“, bei dem die Jugendlichen lernen, in 11 Schritten ihre eigene Vision zu definieren und umzusetzen. Mit einem gezielten Training der individuellen Inhalte gelingt es, auch mit schweren Rückschlägen oder Niederlagen im Alltag umzugehen und wirkungsvoll aus ihnen zu lernen. Die Aktivitäten der Stiftung erfolgen hierzulande in Deutschland und in Zukunft auch auf internationaler Ebene wie etwa in Südafrika. Kooperationspartner sind unter anderem die Roland Berger Stiftung mit einem bundesweiten Schülerstipendium, bei dem vor allem die Persönlichkeitsentwicklung unterstützt werden soll, und die Sepp Herberger-Stiftung des Deutschen Fußballbundes für die Förderung jugendlicher Strafgefangener in der Resozialisierung.

Oliver Kahn: „Ich möchte jungen Menschen etwas aus dem mentalen Erfahrungsschatz einer 20-jährigen Karriere als Profifußballer im Spitzensport und Nationaltorhüter weitergeben. Die Fähigkeit, sich auch nach Niederlagen wieder neu zu motivieren, versetzt Berge und ist gerade für junge Menschen ein zentrales Element, sich aus einer schwierigen Lage zu befreien. Der finanzielle Beitrag von INFINUS ist hier etwas ganz Besonderes und wird sehr vielen Jugendlichen helfen, Ziele nachhaltig zu verfolgen und damit ihren Platz dauerhaft innerhalb der Gesellschaft zu finden.

„Wir freuen uns, Oliver Kahn als international bekannte Persönlichkeit des Spitzenfußballs in seinen Stiftungsaktivitäten für junge Menschen unterstützen zu dürfen“, so Rudolf Ott. „Auch in der INFINUS GRUPPE haben eine klare Vision und Bodenständigkeit an die Spitze des Marktes für unabhängige Finanzdienstleister geführt. Wir wissen daher sehr gut, wie wichtig es ist, auch in schwierigen Situationen stets an sich und seine Ziele zu glauben.“

Mit der Spende an die Oliver Kahn Stiftung setzt INFINUS die Aktivitäten des langjährigen sozialen Engagements fort. Nach Henry Maske, Katarina Witt und Franz Beckenbauer erfolgte bereits zum vierten Mal eine finanzielle Zuwendung an Institutionen ehemaliger deutscher Spitzensportler zu Gunsten von gesellschaftsfördernden Aktivitäten.

print
ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Spotlights Mein Geld Medien 2019/2020

Imagefilm über Medienpartnerschaften (Lipper Fund Awards, Hidden Champions Tour), Relaunches, Multimedialität und Erfolge aus den Jahren 2019 und 2020

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Die 19. Lipper Fund Awards in Deutschland

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben