Berater

INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut weiter auf Wachstumskurs

Offizielle Bestätigung der Geschäftszahlen 2010/2011 auf der Hauptversammlung. Zum Quartalsstichtag mehr als 800 Partner im Haftungsdach. Individuelle Betreuung im laufenden Regulierungsprozess. Die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut bleibt auf einem stabilen Wachstumskurs. Nach Bekanntgabe der offiziellen Zahlen auf der Hauptversammlung am 16. März 2012 in Dresden erzielte das nach § 32 Kreditwesengesetz (KWG) lizenzierte Institut im Geschäftsjahr 2010/2011 Umsatzerlöse in Höhe von 18,1 Mio. Euro (Vorjahr 11,8 Mio. Euro) und konnte damit die Position als Deutschlands Haftungsdach Nummer eins – gemessen an der jährlichen Hitliste des Fachmagazins Cash – verteidigen.

Das Geschäftsjahr der INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut beginnt am 1. Juli und endet am 30. Juni. Bis zum Stichtag 30. Juni 2011 schlossen sich im 12-Monats-Zeitraum 212 neue Geschäftspartner der blauen INFINUS an und erhöhten damit die Gesamtanzahl von 539 auf 751 Tied Agents. Dieser Trend hat sich auch in den vergangenen Monaten eindrucksvoll fortgesetzt. Per 31. März 2012 hatte die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut bereits mehr als 800 Partner unter Vertrag. Die von den INFINUS Beratern betreuten Volumen (Assets under Control) lagen zum Geschäftsjahresende 2010/2011 bei 558 Mio. Euro und konnten sich gegenüber dem Wert des Vorjahres um 46,8 Prozent erhöhen.

Jens Pardeike, Vorstand der INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut, zieht auch im laufenden Geschäftsjahr nach den ersten neun Monaten eine positive Bilanz. „Unsere nachhaltige Qualitätsstrategie setzt in der Branche Maßstäbe, wie sich nicht zuletzt auch am erneuten überdurchschnittlichen Rating durch die Ratingagentur Creditreform zeigt. Darüber hinaus profitieren wir von der intensiven Zusammenarbeit mit der INFINUS Vertrieb & Service AG und erreichen so die Merkmale eines multifunktionalen Kompetenzpartners für unabhängige Finanzberater.“ Zentrale Eckpunkte des Geschäftsmodells bleiben höchste Standards bei Produkten, Infrastruktur sowie beim Thema Aus- und Weiterbildung. Diese wird insbesondere aufgrund der aktuellen Regulierung zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor. So werden in den kommenden Monaten alle gebundenen Vermittler nach der WpHG-Mitarbeiteranzeigeverordnung mit speziellen Weiterbildungsmodulen qualifiziert. Neben der Erweiterung der Produktpalette im Nachhaltigkeitssegment um spezielle Vorsorge- und Anlagelösungen steht auch der gezielte Ausbau der hauseigenen vermögensverwaltenden Multi-Asset-Fonds sowie die Erweiterung um ausgewählte Vermögensanlagen auf der diesjährigen Agenda. Bereits im März 2012 wurde der INFINUS Terra Premium Fund mit dem Fokus auf aussichtsreiche Märkte im Bereich Rohstoffe und Metalle zum öffentlichen Vertrieb zugelassen.

In diesem Jahr begeht die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut ihr zehnjähriges Gründungsjubiläum. Zu den drei zentralen Säulen des Haftungsdaches gehören exklusive Laufzeitprodukte, Investmentfonds und Vermögensverwaltungsmandate.

Über die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut
Die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut wurde 2002 am heutigen Stammsitz in Dresden als nach § 32 Kreditwesengesetz (KWG) lizenziertes Unternehmen gegründet und betreut bundesweit 809 Geschäftspartner (Stichtag 31.03.2012). Als Haftungsdach und multifunktionaler Dienstleister für freie Finanzmakler gehört die INFINUS AG mit Umsatzerlösen in Höhe von 18,1 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2010/2011 zur Spitzenklasse unter den deutschen Haftungsdächern. Die Creditreform Rating AG hat die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut zum fünften Mal in Folge mit einer überdurchschnittlich guten Ratingnote bewertet.

Das exklusive Produktportfolio beinhaltet unter anderem Anlagen mit Festzinscharakter und Laufzeiten zwischen 30 Tagen und 15 Jahren. Darüber hinaus sind mit dem INFINUS Relaxed Fund, Balanced Fund und Dynamic Fund, INFINUS ecoConsort Fund sowie dem INFINUS Terra Premium Fund fünf vermögensverwaltende hauseigene Fonds im Angebot. Ein Allfinanzkonzept, das zusammen mit dem Schwesterunternehmen INFINUS Vertrieb & Service AG umgesetzt wird, ermöglicht von der Alters- und Risikovorsorge bis zu Immobiliendienstleistungen und Vermögensanlagen eine Beratung bis in die anspruchsvollsten Kategorien des Private Banking.

print
ESG Impact Investing

ESG Impact Investing

Nachhaltige Investmentfonds zu UN-Entwicklungszielen.

Die Ausgaben im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

[ascore] Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

Spotlights Mein Geld Medien 2019/2020

Imagefilm über Medienpartnerschaften (Lipper Fund Awards, Hidden Champions Tour), Relaunches, Multimedialität und Erfolge aus den Jahren 2019 und 2020

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Die 19. Lipper Fund Awards in Deutschland

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben