Allgemein

Rekordergebnisse – ALH Gruppe wächst weiter

Die Hallesche Krankenversicherung und die Alte Leipziger Sach erzielen 2023 Rekordergebnisse

Firmensitz Oberrursel © ALH Gruppe

Die Alte Leipziger Lebensversicherung konnte 2023 ihr Geschäft gegen laufende Beiträge sowohl im Bestand als auch im Neuzugang steigern. Die Hallesche Krankenversicherung erzielte das höchste Neugeschäftsergebnis ihrer Firmengeschichte. Insgesamt konnte die ALH Gruppe ihren Umsatz weiter steigern.

In der Lebensversicherung nimmt die Nachfrage nach fondsgebundenen Versicherungen weiter zu. Die betriebliche Altersversorgung (bAV) hat im vergangenen Jahr erneuten Auftrieb erfahren. In der PKV ist die Hallesche Krankenversicherung im vergangenen Jahr besonders stark in der Vollversicherung gewachsen, maßgeblich dank ihres etablierten und erneuerten Produktangebots. Auch das Neugeschäft der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) entwickelt sich weiterhin stark.

Die wichtigsten Ergebnisse der ALH Gruppe im Überblick

Der Gesamtumsatz der ALH Gruppe ist um 1,7 Prozent auf 5,32 Mrd. Euro gestiegen.
Laufende gebuchte Bruttobeiträge der Alte Leipziger Leben sind um 3,3 Prozent gewachsen und liegen damit deutlich über dem Ergebnis der Branche.
Insgesamt bleiben die Beitragseinnahmen aufgrund eines Rückgangs im Einmalbeitragsgeschäft mit 2,88 Mrd. Euro leicht unter dem Vorjahreswert (2,97 Mrd. Euro).
Fondsrenten und Arbeitskraftabsicherung bleiben mit einem Anteil von insgesamt 61,6 Prozent wesentliche Treiber des laufenden Neugeschäfts.
Bestes Neugeschäftsergebnis in der Firmengeschichte der Hallesche mit einem Plus von 47,7 Prozent, davon plus 53,5 Prozent in der Vollversicherung.
Die bKV der Halleschen wächst weiter stark mit plus 34,4 Prozent im Monats-Soll-Beitrag.
Solvabilitätsquote der Alte Leipziger Leben (über 340 Prozent) und der Hallesche (über 630 Prozent) bewegen sich weiterhin auf hohem Niveau.
Auch die Sachversicherung erzielt die höchste Produktion ihrer Geschichte und verzeichnet eine Steigerung um 41,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Infos hier
print

Tags: , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
APUS Capital: APUS Capital – Investments in Innovation

Stefan Meyer  im Interview zur Attraktivität von langfristigen, innovationsgetriebenen Investments in Aktien und wie APUS Capital überdurchschnittliche Renditen erzielen kann.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 02 | 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben