Allgemein

Die Rückkehr der Anleihen 

Im ersten Quartal 2022 fand an den weltweiten Märkten für festverzinsliche Wertpapiere die stärkste Korrektur seit Jahrzehnten statt

StockSnap / Pixabay

Zentralbanken erhöhten ihre Zinssätze und kündigten weitere Zinsschritte an, die Zinsen von Staatsanleihen stiegen dramatisch. Zusätzlich vergrößerten sich die Risikoprämien (Spreads) von Unternehmensanleihen erheblich – und Anleiheninvestoren erlitten, je nach Höhe des Zinsrisikos oder der Duration in ihren Portfolios, unterschiedlich starke Verluste. 

Die gute Neuigkeit bei diesen Marktturbulenzen ist, dass sich den Anlegern jetzt so viele Möglichkeiten bieten wie seit Jahren nicht mehr. Die Rendite der fünfjährigen US-Staatsanleihen stieg von 0,36 % am 31. Dezember 2020 auf 1,27 % am 31. Dezember 2021 und lag am 5. April 2022 bei 2,70 %. Weitere wichtige Indikatoren in der ganzen Welt haben sich ähnlich stark bewegt. Durch den Anstieg der Spreads sind die Renditen von Unternehmensanleihenportfolios auf einem Niveau, das wir seit mindestens drei Jahren nicht mehr gesehen haben – sie sind wieder attraktiv. 

Sollten Anleiheinvestoren jetzt wieder in den Markt einsteigen? Auch wenn es immer noch sehr schwierig ist, den Markt zu timen und die Volatilität weiter anhalten wird, haben sich die Renditeaussichten stark verbessert. Mit einem konservativ verwalteten Portfolio von Unternehmensanleihen in US-Dollar mit kurzer bis mittlerer Duration können es Anlegern von den höheren Renditen der Staatsanleihen und den größeren Spreads der Unternehmensanleihen profitieren, ohne ein allzu großes Zinsrisiko einzugehen. Je nach Art des Portfolios und der Höhe des Kredit- und Zinsrisikos, das der Anleger zu akzeptieren bereit ist, sind Renditen von ca. 3,50 % bis über 6,00 % möglich. Damit ist die Assetklasse Fixed Income wieder auf dem Vormarsch.  

(iMGP Funds)

print

Tags: , , , ,

ASCORE Auszeichnung

Es gibt viele gute Tarife – für die Auszeichnung „Tarif des Monats“ gehört mehr dazu. Lesen Sie hier, was die ausgezeichneten Tarife zu bieten haben.

Tarife des Monats im Überblick

ETF-News

ETF-News

Aktuelle News zu börsengehandelten Indexfonds.

zu den News

Guided Content

Guided Content ist ein crossmediales Konzept, welches dem Leser das Vergleichen von Finanzprodukten veranschaulicht und ein fundiertes Hintergrundwissen liefert.

Die Ausgaben im Überblick

ESG Impact Investing

In jeder Ausgabe stellt "Mein Geld" ein UN-Entwicklungsziel und dazu passende Investmentfonds vor.

Un-Entwicklungsziele im Überblick

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung

25 Jahre Mein Geld
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 01| 2024

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben