Opinion Leader

Christian Dürr

Geschäftsführer BVT Holding, BVT Unternehmensgruppe

"Welche Trends bieten Chancen für Investoren im US-Immobilienmarkt?"

Ein fundamentaler Trend ist sicher die voranschreitende Urbanisierung. 82 Prozent der Amerikaner wohnen in Städten. Mobile Stadtbewohner aber wohnen verstärkt zur Miete. Die Zahlen zeigen eine deutliche Reduzierung der US-Wohneigentumsquote, die 2004 noch bei etwa 70 Prozent lag. Sieben Millionen zusätzliche Mieterhaushalte ließen die Eigentumsquote auf mittlerweile 64 Prozent sinken. Die Digitalisierung wird Jobveränderungen bewirken und steigende Mobilitätsanforderungen stellen. Die mietstarken Jahrgänge gewinnen derzeit demografisch an Bedeutung. Ein Kulturwandel geht einher mit der Demografie. Immer mehr Menschen wollen mobil bleiben und unkompliziert den Wohnort wechseln. Damit ist das Kalkül des heutigen Investors in den US-Mietwohnungsbau aufgegangen.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Was müssen Berater können?

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über den Anspruch an die bAV Berater.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

DKM Spezial: Tarife und Neuerungen bei den Versicherern

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung