Opinion Leader

Christian Dürr

Geschäftsführer BVT Holding, BVT Unternehmensgruppe

"Gibt es im US Immobilien Markt einen Trump Effekt und wie sieht er aus?"

Bei aller Sprunghaftigkeit und Bereitschaft zu schnellen Kehrtwendungen von Donald Trump liest sich die Bilanz des Weißen Hauses weitaus besser als vielfach erwartet wurde. Die Politik der USA ist mehr denn je unternehmerisch geprägt. Die Steuerreform ist weitere Triebfeder des Wachstums. Auf Auslandsvermögen, das zurücktransferiert wird, fällt nunmehr ein stark reduzierter Steuersatz zwischen 8 und 15,5 Prozent an. Die Unternehmenssteuer haben Trump und sein Team von 36 auf 21 Prozent reduziert. Der Technologieriese Apple versprach 20.000 neue Jobs in seinem Heimatland zu schaffen. Mit einem gigantischen Investitionsprogramm will die US-Regierung die oft marode Infrastruktur rundum sanieren. Strukturinvestitionen von 1,5 Billionen Dollar stehen auf der Agenda. In Zukunftstechnologien, in der Digitalisierung und in der Ausbeutung zukünftig immer wichtigerer Datenbestände als Rohstoff der Zukunft im Vordergrund steht, sind die USA führend. In der Folge der volkswirtschaftlichen Daten und der hohen Kapazitätsauslastung hat der US-Immobilienmarkt nicht nur die Finanzkrise überwunden, sondern befindet sich in einem neuen Höhenflug.

print

Icon

Mein Geld TV

Das aktuelle Video

-
Wege aus der Niedrigzinsfalle

Frankfurter Kreis: Frau Hägewald diskutiert mit Experten über Wege und Lösungen aus der Niedrigzinsfalle.

zum Video | alle Videos
Icon

Mein Geld Magazin

Die aktuelle Ausgabe

Mein Geld 03 | 2019

Die Zeitschrift Mein Geld - Anlegermagazin liefert in fünf Ausgaben im Jahr Hintergrundinformationen und Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

zur Ausgabe | alle Ausgaben

Mein Geld Newsletter

Melden Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter an.

zur Newsletteranmeldung