Unternehmensprofil

Verein Berliner Kaufleute und Industrieller

Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) gehört zu den ältesten und angesehensten Wirtschaftsinstitutionen in Deutschland. Seit seiner Gründung 1879 gehört es zum Selbstverständnis des VBKI, den Wandel Berlins zu begleiten und Veränderungen mitzugestalten. Der Verein wächst mit den Herausforderungen der wachsenden Stadt. In den vergangenen fünf hat sich die Mitgliederzahl mehr als verdoppelt. Die inzwischen wieder mehr als 2000 Unternehmerinnen und Unternehmer im VBKI wirken an einem einzigartigen Projekt mit: der Zukunft der deutschen Hauptstadt. – WIR UNTERNEHMEN BERLIN.

Gelegenheit dazu gibt es reichlich: In unserem starken und weit gespannten NETZWERK bringt der VBKI die Entscheider in der Hauptstadt zusammen. Als Verfechter eines verantwortungsvollen Unternehmertums fördert der Verein eine Vielzahl von gemeinnützigen Projekten, etwa das Bürgernetzwerk Bildung oder die Sportlerförderung des VBKI. So ist der Verein auch SCHRITTMACHER für eine noch lebenswertere Stadt.

Die Mitglieder des VBKI bündeln ihren unternehmerischen Sachverstand in verschiedenen Sachausschüssen. In diesen kleinen DENKFABRIKEN entstehen substantielle Antworten auf die Fragen, wie Stadt und Region auf aktuelle und künftige Herausforderungen reagieren können. Und schließlich werden auf mehr als 100 Veranstaltungen im Jahr diese Fragen und Antworten öffentlich vorgestellt, diskutiert und mit klugen Köpfen neue Denkanstöße gefunden. So hat sich der VBKI über die Jahre zu einem zentralen FORUM für Berlin entwickelt.

 

Termine

Save the date- hier unsere aktuellen Termine:

http://www.vbki.de/termine/terminkalender/2017-02

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

Veranstaltungen

Kontakt

Maria Arizti
Leiterin Business Development

Telefon: 030 / 72 61 08 - 27
E-Mail: maria.arizti@vbki.de


Lukas Breitenbach
Pressesprecher

Telefon: 030 / 72 61 08 - 21
E-Mail: presse@vbki.de


Aktuelle Meldungen

Videos